Atelier Konrad Brynda

Das Atelier Konrad Brynda ist eine kleine Architekturwerkstatt mit unerschöpflichen Ambitionen. In enger Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern versucht sie, die Welt durch sorgfältige architektonische Interventionen in jedem Massstab und an jedem Ort zu verbessern.

Erzählen Sie mehr über Ihr Projekt 

Die von Konrad Brynda, der meist als selbstständiger Architekt tätig ist, ausgearbeiteten Projekte sind zeit- und arbeitsintensive Kunstwerke, die darauf abzielen, das bestmögliche Ergebnis für eine bestimmte Absicht zu erzielen.

In den abgelegenen Schweizer Alpen

Seit Anfang 2022 ist das Atelier in der Surselva beheimatet, in einer weniger bekannten Region mit tief eingeschnittenen Tälern, die sich vom Zentrum des Kantons Graubünden bis in die Nähe der Innerschweiz erstreckt und deren unterschätztes Potenzial mit ein wenig Aufmerksamkeit erkannt werden kann.