über das Architekturbüro

das Atelier

Das Atelier ist das Einzelunternehmen des Architekten Konrad Brynda.
Das Architekturbüro befindet sich in der Surselva, einem tiefen Tal der südöstlichen Schweizer Alpen, und lässt sich von den erkennbaren Gebäuden der Region inspirieren.

Zeitleiste

2022
Architekturbüro in Disentis/Mustér

Die Wiederaufnahme der Tätigkeit des Ateliers als eingetragenes Architekturbüro (GmbH) ist für Ende 2022 geplant.

2022
selbständiger Architekt in der Surselva
  • Sanierungsprojekt für eine Co-Working- und Co-Living-Community
2021

Einstellung der Tätigkeit in Luzern

selbständiger Architekt in Polen
  • Einfamilienhaus
  • Vorschläge für Mehrfamilienhaussiedlungen
2020
Arbeit bei Meyer Gadient Architekten

Luzern, Schweiz

Arbeit bei Blarer & Reber

Samedan, Schweiz

  • Flughafen-Sanierungsprojekt
  • Mehrfamilienhäuser
2018
Architekturbüro in Luzern
2016
selbständige Arbeit in Polen

Kraków, Polen

  • frühes Konzept für Praefabrica
  • Verschiedene lokale Projekte
2015
Architekturbüro in Genf

Das Atelier Konrad Brynda ist als Architekturbüro eingetragen.

2007

Studium und autodidaktische Ausbildung.

2006
frühe Projekte
  • Habitat for Humanity-Einfamilienhäuser
  • Vorstellung der Chemieabteilung der UC Davis
1989

Konrad Brynda's birth

... in Geneva, Switzerland,
on a Monday morning in February 1989.


Honorare

Das Auftragshonorar wird auf Stundenbasis für die tatsächlich geleistete Arbeit berechnet. Für jedes Projekt wird je nach Bedarf ein Kostenvoranschlag nach der Norm SIA 102 und/oder nach den bisherigen Erfahrungen erstellt.

  • SIA 102 Standard
  • CHF 105 / Stunde